Autofahren kann so schön sein: Renault Laguna Coupé dCi 175

0
107

Wer den Renault Laguna Coupé fährt, wird mit ihm Freundschaft schließen. Noch eleganter, noch dynamischer, noch begehrenswerter – das neue Laguna Coupé fasziniert auf ganzer Linie. Die gute Übersicht trotz Coupé-Form und die reichhaltige Ausstattung mit einem gut funktionierenden Navigationssystem überzeugen auf ganzer Linie. Selbst anspruchsvolle Automobilisten werden in der Serienausstattung nichts vermissen: Bi-Xenon-Scheinwerfer, Bose-Soundsystem, 18 Zoll große Leichtmetallräder in schwarz gehalten. Das Navigationssystem Carminat TomTom, Leder auf allen Sitzen sowie am Lenkrad und Schalthebel. Elektrische Sitzverstellung und Heizung, schlüsselloser Zutritt, dynamische Allradlenkung, schwarz lackiertes Dach und schwarz lackierte Außenspiegel. Und dank der serienmäßigen Einparkhilfe hinten wird jedes Parkmanöver zum Kinderspiel. Der 4,6 Meter lange Wagen liegt mit breiter Spur (hinten drei Zentimeter mehr als bei der Limousine) und flunderartig auf der Straße und wirkt mit seiner hohen Türlinie ziemlich imposant. Die Front ähnelt – abgesehen vom breiten Lufteinlass – der des normalen Laguna. Das Heck mit der hohen Kofferraumlinie scheint direkt aus den breiten C-Säulen zu wachsen und verleiht der großen Französin eine eindrucksvolle Rückansicht. Das Cockpit des Coupés verbreitet eine gemütliche Atmosphäre. Die perfekte Kombination aus Sportlichkeit und Komfort erwartet die Passagiere des neuen Laguna Coupés auch im Innenraum. Zusätzlich zu den bereits erwähnten Ausstattungsmerkmalen wecken hier das Armaturenbrett mit Ziernaht, die schwarz glänzende Mittelkonsole, der Licht- und Regensensor, die aus Aluminium gefertigten Pedale und der Alu-Schalthebelknauf sowie das Sport-Lederlenkrad die Lust am sportlichen Fahrspaß. Bei hohen Temperaturen freut man sich über die drei Einstellungen der Klimaautomatik: Im “Soft”-Modus gibt es eine behutsame Abkühlung statt der schnellen Jagd nach der Solltemperatur, im “Fast”-Modus dagegen legt sich das System mächtig ins Zeug. Ein großes Coupé muss vor allem Fahrkomfort bieten – und dort ist der Laguna ganz in seinem Element. Die Federung ist ausgezeichnet und bügelt jede noch so fiese Bodenwelle glatt. Gepaart mit der guten Geräuschdämmung sorgt das Franzosen-Coupé für ein ruhiges und sehr komfortables Reiseerlebnis. Fürs Gepäck stehen 423 Liter zur Verfügung. Die Rücksitze des Laguna Coupé kann man mit einem Zugschalter im Kofferraum bequem umklappen und so den Stauraum auf etwa 700 Liter erhöhen.360 Nm Drehmoment lassen das Laguna Coupé in 9,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h flitzen. Wenn der Laguna loslegt und die Autobahnen es entsprechend zulassen, werden die 221 km/h Höchstgeschwindigkeit zügig erreicht. Das Automatikgetriebe hinterlässt auch bei flotter Gangart einen angenehmen Eindruck ohne nervös oder angestrengt zu wirken. Im Gegensatz zur landläufigen Meinung, dass französische Automobile weich gefedert seien, besticht das Laguna Coupé mit einer straffen Auslegung des Fahrwerks. Eine Besonderheit zeichnet das Laguna Coupé gegenüber seinen Mitbewerbern aus. Die mitlenkende Hinterachse der serienmäßigen dynamischen Allradlenkung. Unterhalb einer Geschwindigkeit von 60 km/h schlagen die Hinterräder mit maximal 3,5 Grad in entgegengesetzter Richtung zur Vorderachse ein. Dadurch verringert sich der Wendekreis und die Lenkbefehle werden direkter umgesetzt. Bei höheren Geschwindigkeiten steuern die Hinterräder in dieselbe Richtung wie die Vorderräder, was die Kurvenstabilität deutlich erhöht. Trotz seiner bei Bedarf stürmischen Fahrleistungen zeigt sich das Laguna Coupé dCi 175 mit einem Durchschnittsverbrauch von lediglich 5,5 Litern auf 100 Kilometern an der Tankstelle äußerst genügsam. Kein Wunder, denn hier kommt serienmäßig das neue Energy Smart Management zum Einsatz, das beim Bremsen und im Schubbetrieb Energie zurückgewinnt und so den Verbrauch weiter reduziert. Auch der CO2-Ausstoß von 109 Gramm pro Kilometer sind aller Ehren wert. Das freut – neben der Umwelt – vor allem auch den Geldbeutel. Für Individualisten ist das Laguna Coupé genau das richtige Fahrzeug, denn das dynamische Sportcoupé lässt keine Wünsche offen.

- Werbung -