Familienfreundlicher Alleskönner auf technisch höchstem Niveau – Renault Espace Blue dci 160 EDC

2019 - Nouveau Renault ESPACE Initiale Paris

Pünktlich zu Beginn des neuen Jahrzehnts spendiert Renault seinem legendären Crossover ein komplett neues Gewand. Wir waren gespannt, was der neue Espace leisten kann und haben ihn getestet.

Exterieur

Der neue Espace begeistert mit üppigem Raumangebot, vorbildlicher Variabilität, cleveren Detaillösungen und natürlich seinem attraktiven Design. Auffälligstes Merkmal der neuen Espace-Generation ist die überarbeitete Frontschürze. Die modifizierte Luftöffnung sowie die über die gesamte Fahrzeugbreite verlaufende Chromleiste setzen gekonnt neue Akzente. Am Heck zieht insbesondere der neu gestaltete Unterfahrschutz die Blicke auf sich. Zusätzlich zieren den jüngsten Espace neue 19 Zoll Leichtmetallfelgen. Ein ganz besonderes Highlight sind die neuen LED MATRIX VISION Scheinwerfer, welche die Ausleuchtung der Fahrbahn automatisch an die Verkehrssituation anpassen. Der Fahrer kann so zum Beispiel das Fernlicht dauerhaft eingeschaltet lassen, ohne andere Verkehrsteilnehmer zu blenden. Die Frontkamera erkennt entgegenkommende Fahrzeuge bereits aus 550 Metern Entfernung und scannt den vorausfahrenden Verkehr bis zu einer Distanz von 360 Metern und dabei alle Fahrbahnbereiche dynamisch ansteuern. Auf Basis der so gesammelten Informationen steuert das System den Lichtkegel. Darüber hinaus punkten die neuen LED MATRIX VISION Scheinwerfer mit einer um 50 Prozent höheren Lichtausbeute.

Interieur

2019 – Nouveau Renault ESPACE Initiale Paris

Im Innenraum brilliert der Renault mit sehr hochwertiger Verarbeitung. Technisch bleiben hier keine Wünsche offen. Der Innenraum wird vom neuen Online-Multimediasystem EASY LINK mit seinem riesigen 10,2 Zoll Touchscreen dominiert, welches individuell konfigurierbar ist und über eine 3-D-Navigationsanzeige verfügt. Für tollen Soundgenuss hat der Renault in Verbindung mit dem Bose Surround-System nun noch leistungsfähigere Lautsprecher an Bord. Für noch mehr Sicherheit sorgen der neue Querverkehrswarner, welcher zum Beispiel beim Rückwärtsausparken vor Fußgängern und Fahrzeugen warnt, die sich von der Seite nähern. Zudem verbaut Renault den neuen Easy-Park-Assistent, welcher beim Ein- und Ausparken jetzt zusätzlich zur Lenkarbeit auch das Gasgeben und Bremsen übernimmt. Des Weiteren gibt es eine Müdigkeitserkennung, Notbremsassistent, Spurhalte-Warner und einen Spurhalte-Assistenten. Letzterer greift bei Bedarf korrigierend in die Lenkung ein und sorgt so für zusätzliche Sicherheit. Zusätzlich verfügt der neue Renault über einen Autobahn- und Stauassistent, der sogar teilautonomes Fahren ermöglicht. Auf mehrspurigen Straßen mit Fahrbahnmarkierungen kann er den Espace im Rahmen gewisser Grenzen übernehmen. Er beschleunigt, bremst und lenkt selbstständig.

Motorisierung

Das 1,6 Liter Dieselaggregat leistet 160 PS (118kw) und hat ein maximales Drehmoment von 360 Nm. Der neue SCR-Katalysator ermöglicht es, die Stickoxid (NOX)-Emissionen um rund 90 Prozent zu reduzieren. Hierfür wird eine Harnstofflösung (AdBlue) vor dem Katalysator in den Abgastrakt eingespritzt.
Im Katalysator reagiert das im Harnstoff enthaltene Ammoniak mit den Stickoxiden zu den unschädlichen Produkten Wasser und elementarer Stickstoff. Die Feinstaubpartikel werden im sich in der Auspuffanlage befindenden Partikelfilter beseitigt. Eine Füllung des AdBlue Tanks hält rund 7.000 Kilometer. Muss der Fahrer nachtanken, wird er vom Fahrzeug rechtzeitig informiert.

Fahrverhalten

2019 – Nouveau Renault ESPACE Initiale Paris

Der neue Espace besticht durch extreme Laufruhe in Verbindung mit einem toll abgestimmten Fahrwerk und einer sehr komfortablen und leichtgängigen Lenkung. Angenehm ist die weiche und äußerst präzise Schaltung des 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebes (EDC).Zudem sind die Gänge gut gewählt, wodurch das Fahren im Espace oft an ein zugkraftunterbrechungsfreies Gleiten erinnert. Das ist Renault ausgesprochen gut gelungen.

Fazit

Der neue Renault Espace profitiert von einer umfangreichen Modellpflege. Der moderne Crossover überzeugt mit zahlreichen fortschrittlichen Fahrerassistenzsystemen, frischem Design und dem neu überarbeiteten Innenraum.

- Anzeige -